Dog Training 4. Seminar

Seminartermin: 

Sonntag, 12. April 2015 - 10:30 bis 17:00

Kursgebühr: 

75,00 €

Plätze:

15

Anmeldungen:

15

Das "ORMOND - Team" führte am 12. April 2015 das erste Dog Training - Seminar für das Jahr 2015 erfolgreich auf dem wunderschönen Ausbildungsgelände vom Hundesportverein DVG e.V. in Schöningen durch. Die zahlreichen Teilnehmer, bestehend aus 16 Teams und ca. 28 Hunden waren hochmotiviert und absolvierten mit vollem Erfolg bei hervorragenden Witterungsbedingungen das Dog Training - Seminar. Wir bedanken uns bei den Teilnehmern für die hervorragende Zusammenarbeit und euer Vertrauen, denn nur so kann das Lernziel erreicht werden.

FOLGENDE PRAKTISCHE LERNINHALTE WURDEN VERMITTELT

AUSBILDUNGSTHEMEN
Der Hund / Das Rudel:

  • Verhaltensweisen, Regeln, Rangordnung

Der Hundehalter:

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Schaffung von Vetrauen und Respekt
  • Leinenführung, Abstellen von nicht erwünschten Verhalten

Sprache des Hundes:

  • Mimik, Gestik, Gebäudehaltung, Augenstellung, Lautäußerungen

Techniken:

  • Körpersprache, Grifftechniken, Einsatz von Hilfsmitteln

AUSBILDUNGSABSCHNITTE

  • Leinenführung mit verschiedenen Leinen und Techniken
  • Fixierung zwischen Mensch und Hund
  • Respekt und Vertrauensschaffung
  • Einsatz von Hilfsmitteln zur Führung der Hunde
  • Techniken zur Schaffung von Gehorsamkeit, abstellen von Nervosität, Unsicherheit, Aggression
  • Stärken und Schwächen des Hundehalters / Hundes

STATIONSAUSBILDUNG DURCH SIMULATION

  • Kommunikationsverhalten zwischen Hunden
  • Verhalten / Korrektur im Haustürbereich, Schwerpunkt führen durch Körpersprache
  • Führung & Korrektur des Hundes / Rudels beim Spazieren gehen
  • Verhalten / Korrektur Spiel- und Jagdtrieb
  • Durchlaufen des Parcours der Ruhe & Bestimmtheit
  • Führung, Verhalten / Korrektur bei Radfahrer, Jogger, Passanten
  • Führung, Verhalten / Korrektur bei Begegnung von fremden Hunden / Rudeln

Fotoimpressionen: 

Einweisung der Teilnehmer und Sicherheitsbelehrung

Hier finden Sie einige Fotoimpressionen über das 4. Dog Training Seminar. Die Dog Training - Seminare werden ein bis zweimal im Jahr durchgeführt von 10.30 - 17.00 Uhr (inkl. Pausen). Bestehend aus praktischer Ausbildung. Die Seminare sind auf 15 Teilnehmer / Teams beschränkt, basierend auf der Begründung, dass eine erfolgreiche Teilnahme garantiert werden kann. Während der Ausbildung ist Einzeltraining für bestimmte Abläufe möglich. Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung. Jeder Hund muss über eine Hundehaftpflichtversicherung verfügen. Willkommen sind Hunde aller Rassen.

Hier einige Fotoimpressionen (Galerie). Dazu klicken Sie bitte auf das Foto.